Starke Partner von NestWerk

Wir danken allen Kooperationspartnern, Förderern, Sponsoren, Hamburger Schulen und Jugendeinrichtungen sowie Privatpersonen, die unseren Verein tatkräftig unterstützen.


Die Bäderland GmbH kooperiert mit uns im Projekt "Los geht's" und unterstützt uns beim Projekt "Schwimmspaß".


                              Die Budnianer Hilfe unterstützt unser Projekt „Game Changer“.


   Die Bürgerstiftung Hamburg unterstützt uns im Projekt "Schwimmspaß".


          Das Band unterstützt uns im Projekt „Schwimmspaß“.


    Die dhu-Stiftung unterstützt uns in den Projekten „e-Sports“ und „Los geht’s“.


Die Ehlerding Stiftung ist seit 2019 unser Partner im Projekt „Schwimmspaß“.

 


Ein Herz für Kinder unterstützt uns in den Projekten „Schwimmspaß“ und „Game Changer“.


                Der FC St. Pauli v. 1910 e.V. kooperiert in den Projekten "Los geht's" und "Spielmacher" mit uns.


        Gaming Aid e.V. unterstützt unser Projekt e-Sports


Der Gemeinschaftsfonds Hamburger Spielräume unterstützt unser Projekt „GameChanger“.


Die Hamburger Sparkasse ist Unterstützer unseres Projektes "jamliner".


       Das Hamburger Spendenparlament unterstützt unser Projekt „Die Halle“.


Die Hanns R. Neumann-Stiftung fördert unsere Projekte „Game Changer“ und „Die Halle“.


       Die Hans Conzen Kosmetik GmbH unterstützt unser Projekt „Los geht’s“.


       Die Harold A. und Ingeborg L. Hartog-Stiftung unterstützt unser Projekt 'Die Halle'.


    Die Heinrich Hartmann Stiftung fördert unser Projekt „Tore zur Welt“.


 

Die Aktion Hörer helfen Kindern unterstützt uns in den Projekten „Schwimmspaß“ und „Los geht’s“.


        Die Hoth-Stiftung fördert unsere Projekte „Game Changer“ und „Die Halle“.

 


Isa Traesko unterstützt unser Projekt "Die Halle".


   Die Marlis und Franz Hartwig Betz-Stiftung unterstützt uns im Projekt "Die Halle".


Die Max und Ingeburg Herz Stiftung unterstützt unser Projekt "jamliner".


RCADIA und United Cyber Spaces unterstützen uns im Projekt „e-Sports“.


 

 Der Rotary Club Hamburg-Haake unterstützt uns in den Projekten "jamliner" und "Hausaufgabenhilfe in Wohnunterkunft"


Die terra Real Estate GmbH unterstützt uns im Projekt "Tore zur Welt“.


Die Thomas J. C. und Angelika Matzen Stiftung unterstützt die Projekte "jamliner" und „Die Halle“.


Unsere Partner im Projekt "Los geht's Hamburg entdecken":

 

Die Betriebsgesellschaft BallinStadt mbH kooperiert mit uns im Projekt "Los geht's".


                      Barkassen Bülow unterstützt unser Projekt "Los geht's".


 

Die Cap San Diego Betriebsgesellschaft ist unser Kooperationspartner im Projekt "Los geht's".


Das Chocoversum by Hachez unterstützt uns im Projekt "Los geht's".


Die gemeinnützige Dialoghaus Hamburg gGmbH ist unser Kooperationspartner im Projekt "Los geht's".

 


Das Discovery Dock ist unser Kooperationspartner im Projekt "Los geht's".

 


Die Dungeon Deutschland GmbH ist mit dem Hamburg Dungeon ein Kooperationspartner im Projekt "Los geht's".


Der Hamburger Airport ist Förderer unseres Projektes "Los geht's".


Mit den Hamburg Towers kooperieren wir in unserem Projekt "Los geht's".


Der Hamburger Sport-Verein e.V. ist Kooperationspartner im Projekt "Los geht's".


Das Internationale Maritime Museum Hamburg ist seit 2014 unser Kooperationspartner im Projekt "Los geht's".


Der jumicar Verkehrsübungsplatz in Rahlstedt ist seit 2015 unser Kooperationspartner für das Projekt "Los geht's".


Die KESS Family Entertainment Center Betriebsgesellschaft mbH ist mit dem Angebot rabatzz! im Projekt "Los geht's" unser Kooperationspartner.


Die Miniatur Wunderland Hamburg GmbH ist unser Kooperationspartner im Projekt "Los geht's".


                   Das Museum der Illusionen ist seit 2020 unser Kooperationspartner im Projekt "Los  geht's".


Das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg ist unser Kooperationspartner im Projekt "Los geht's".


Mit dem Planetarium Hamburg kooperieren wir in unserem Projekt "Los geht's".


Die Schattenspringer GmbH ist mit dem HanseRock Hochseilgarten Hamburg seit 2014 unser Kooperationspartner im Projekt "Los geht's".


Die schnurstracks Aktiv GmbH ist mit dem Kletterpark Hamburg-Sachsenwald seit 2014 im Projekt "Los geht's" Kooperationspartner.


Mit Stattreisen Hamburg e.V. kooperieren wir in unserem Projekt "Los geht's".


Mit The Young ClassX e.V. kooperieren wir in unserem Projekt "Los geht's".


Die q.beyond Arena ist unser Kooperationspartner im Projekt "Los geht's".


Der Wildpark Schwarze Berge ist unser Kooperationspartner im Projekt "Los geht's".